Aktuell

Offener Brief an die Abgeordneten im Berliner Abgeordnetenhaus vom 03. Juni 2016

(Foto: Monique Wüstenhagen)
Diesen offenen Brief haben wir allen Mitgliedern des Rechts- und Hauptausschusses des Abgeordnetenhauses per Email und über deren persönliches Abgeordnetenfach zukommen lassen.
Wir werden mit unseren vielen einzelnen Maßnahmen hoffentlich in Summe dieses unsinnige neue Berliner Hundegesetz weiterhin verhindern, sonst haben wir bald in ganz Berlin Zustände wie jetzt schon am Schlachtensee.

Wir brauchen und freuen uns über jede Form der Unterstützung. In Berlin gibt es über 100.000 Hundebesitzer (inoffiziell sogar über 200.000), von denen jeder Einzelne seinen Beitrag leisten kann, um unser gemeinsames Ziel einer menschen- und hundefreundlichen Stadt auch in Zukunft aktiv mitzugestalten.

Wenn Sie das Dokument nicht sehen, dann bitte über diesen Link herunterladen.

[/su]
Print Friendly, PDF & Email